Ihr Suchbegriff:

Regeln:

Suche
  • Gemeinsam stark - der INJOY Franchiseverbund Die langjährige Marktkenntnis des Franchisegebers, die Markenarbeit, das national und regional abgestimmte Marketing und das fundierte Qualitätsmanagement machen INJOY zu einem Erfolgskonzept

INJOY steht für starkes Franchising

Professionell zum Erfolg – als INJOY Franchisepartner

Das Franchisesystem INJOY erlaubt es bestehenden Fitness- und Wellnessanlagen, eine Position im Premium- und Qualitätssegment des Fitnessmarktes einzunehmen. Sowohl für bestehende Studios als auch für Existenzgründer stellt INJOY eine erprobte, bewährte und permanent an den Markt angepasste Unternehmenskonzeption und ein umfangreiches Markenpaket dar, ohne dass der Unternehmer dabei seine wirtschaftliche und rechtliche Selbständigkeit aufgeben muss. Nicht allein die Präsenz und Bekanntheit der ca.200 INJOY Anlagen in Deutschland, Österreich, Schweiz und Belgien, sondern vor allem auch die langjährige Marktkenntnis des Franchisegebers, die Markenarbeit, das national und regional abgestimmte Marketing und das fundierte Qualitätsmanagement machen INJOY zu einem Erfolgskonzept.

INJOY Qualitätsmanagement

Das INJOY Qualitätsmanagementsystem setzt sich aus mehreren aufeinander abgestimmten und einander verstärkenden Komponenten zusammen. Zum einen erhält jeder INJOY Partner umfangreichen Support in den Bereichen Unternehmensführung, Finanzierung, Controlling, Marketing (inklusive Layouts und Konzeptionen ganzjährig für alle Unternehmensziele) etc. durch einen persönlichen Unternehmensberater und durch regelmäßige regionale Treffen mit Systembetreuern. Ein umfangreiches Aus- und Fortbildungsangebot für alle Unternehmensbereiche runden dieses Maßnahmenbündel praxisnah und kompetent ab.

Des Weiteren wurden für INJOY Qualitätskriterien kreiert, die den Markenkern und die INJOY Philosophie in Größe, Ausstattung, Ambiente, Trainingsbetreuung, Service, Marketing, Verkauf, Qualifikation des Personals und Branding repräsentieren. Dies wird in einer Aufnahmeprüfung erfasst und dann in jährlichen Qualitätsaudits überprüft. Jährliche Umsatz-Kosten-Analysen zeigen dem INJOY Inhaber Potenziale und Optimierungsansätze auf, um stetig professioneller und erfolgreicher zu agieren. Somit bleibt ein INJOY Franchisepartner eigenständiger Unternehmer, mit kontinuierlichem, allumfassendem Support und einer unternehmerischen Weiterentwicklung gemäß den Markterfordernissen und der gewählten Qualitätspositionierung.

International Development

Stefan Haase
haase@inlineconsulting.de
Tel.: 0049-2362-94 600

PUBLIKATIONEN

Hier möchten wir Ihnen einige zu diesem Thema passende Publikationen ans Herz legen:

 

Markenaufbau mit einem leistungsstarken VerbundBeitrag von Paul Underberg zum "Jahrbuch Markentechnik"

 

Innenstädte im VisierInterview Paul Underberg mit Elke Schneiderbanger (Geschäftsführerin ARD Sales & Services)